­

About Carola Orszulik

This author has not yet filled in any details.
So far Carola Orszulik has created 118 blog entries.

Verbesserung der Qualität gewinnt den Ziele-Battle!

Von |Juli 19th, 2016|

Die frisch erschienene Studie der Hochschulen Koblenz und Bonn-Rhein-Sieg bringt die wahren Ziele von Unternehmen im Zusammenhang mit Prozessmanagement (BPM) ans Tageslicht: Oberstes Ziel ist die Verbesserung der Qualität, gefolgt von der Erhöhung der Transparenz, gefolgt von der Steigerung der Kundenzufriedenheit vor der Prozessharmonisierung. Erst dann, auf Platz 5, sitzt das Ziel der Kostenreduzierung. Unternehmen [...]

Das 1. Wozu – die IT-Sicherheit

Von |Juli 12th, 2016|

Auf 9 Uhr in unserem Wozu-Rad sehen wir die IT-Sicherheit. Was hat Dokumentationsmanagement mit IT-Sicherheit zu tun?   Sehr sehr viel: IT-Sicherheit ist nach und nach ein nicht mehr wegzudenkender Bereich in JEDEM Unternehmen, unabhängig von der Größe. Die Daten, die in der IT gehalten werden, sind in aller Regel das Knowhow, die Connections und somit [...]

Wozu Dokumentationsmanagement?

Von |Juli 6th, 2016|

Das ist die Frage, die sich unsere Kunden immer wieder stellen bis sie (leider!) an irgendeiner Stelle so gegen eine Wand laufen, dass es tatsächlich weh tut oder dass sie stecken bleiben und nicht wissen, wie es wieder weiter gehen kann. Wir haben nun die wichtigsten WOZU-Gründe gesammelt und stellen diese in den kommenden Wochen detailliert [...]

Dreh es um!

Von |Juni 14th, 2016|

Wir hatten schon einige Male über die Fehler-Auswirkung-Häufigkeits-Analyse gesprochen, die uns hilft, Prozesse für uns passend zu priorisieren. Hier kam nun ein Kunde auf mich zu, der meinte, dass das nicht für jeden Prozess funktioniert. Richtig! Es geht bei diesem Tool nämlich nicht in erster Linie um den Prozess sondern um den Fehler, der auftreten [...]

Was mache ich zunächst?

Von |Juni 7th, 2016|

Gerade wenn Unternehmen neu anfangen, ihre Prozesse strukturiert zu erfassen und zu sortieren, kommt oft die Frage auf, mit was denn am besten anzufangen ist. Hier rate ich sehr gerne zu einem einfachen Analyse-Tool - die Fehler-Auswirkung-Häufigkeits-Analyse: Schreibe den Fehler / das Problem auf Schreibe dahinter die Auswirkungshöhe von 0 (macht gar nix) bis 10 [...]

Everyone’s guilty… but no one to blame!

Von |Mai 31st, 2016|

Es gibt einen wunderschönen Prozessablauf... und trotzdem spielen sich solche Szenen zwischen Mitarbeitern ab: "Du bist schuld, dass das nicht geklappt hat!" - "Nein, du hättest hier doch XY tun müssen!" Ein toller Song von Motörhead, Love me forever, bringt's auf den Punkt: "Everyone's guilty but no one to blame!" sagt, dass jeder Schuld daran [...]

Strickleitern für die Hindernisse

Von |Mai 10th, 2016|

Letzte Woche haben wir die Gründe für ein lebendes Qualitätsmanagement durch unsere Kunden nennen dürfen. Heute wollen wir die darauf folgende Fragen an unsere Kunden gerne weitergeben, und zwar: "Was sind in Ihrem Unternehmen die Hindernisse für das Qualtitäsmanagement?" Dies können wir in 9 Punkte zusammenfassen: Die steigende Bürokratie, der große Dokumentationsaufwand, die Ablehnung durch [...]

Warum ist Qualitätsmanagement im Mittelstand wertvoll?

Von |Mai 3rd, 2016|

Wir haben unsere Kunden gefragt: "Ist das Qualitätsmanagement in KMU notwendig und sinnvoll und wenn ja, wozu?" Wir haben tolle Antworten bekommen, die wir heute sehr sehr gerne mit unseren Lesern teilen möchten: Ja, wir halten gelebtes Qualitätsmanagement für wichtig, weil… … wir langfristige Kundenbeziehungen anstreben! … weil es für uns teurer ist, Neukunden zu gewinnen, [...]

IT-Brunch mit Pales

Von |April 27th, 2016|

Wir sind beim IT-Brunch in Ludwigsburg dabei! Unser Beitrag: "Starke Entscheidungen! Chancen des Prozess- und Dokumentationsmanagements" Weitere Infos und Anmeldung unter IT-Brunch in Ludwigsburg am 28.04.2016

Pales beim DMS-Kongress

Von |April 21st, 2016|

Pales stellt das Dokumentationsmanagement mit dem Anwendungsfall "Qualitätsmanagement" vor. Live im Vortrag und 3 Tage lang am Mini-Messe-Stand. Die Interessenten sind aus Deutschland, der Schweiz, Spanien, Dänemark, Rumänien, Italien und den USA.