Versionssicherheit ist beispielsweise in Projektdokumentationen oder auch in Prozessbeschreibungen eine wichtige Komponente, um die Transparenz der jeweiligen Stände zu erreichen. Zusätzlich werden Fehler auf Grund von unterschiedlichen Versionen in Umlauf praktisch ausgeschlossen.

Versionssicherheit

Eine klassische, komplexe Dokumentation wird spätestens im Laufe der Zeit unübersichtlich und nicht mehr ernsthaft pflegbar, was mit PalesONE Versionssicherheit_Screenshot
durch die Einzelprozess-Dokumentation elegant abgefangen wird:

Jedes Dokument wird separat versioniert und freigegeben, kann somit also jederzeit einzeln gepflegt und upgedatet werden.

Die Versionierung erfolgt automatisch, wenn man eine neue Version einer Dokumentation ablegt, wobei alle alten Dokumentation erhalten bleiben.

–> Die „normalen“ Anwender sehen diese jedoch nicht, was eine große Sicherheit mit sich bringt!