Was ist denn der Unterschied zwischen einem Musterbrecher und einem Chaot?

Der Chaot liebt das Chaos und damit ständig neue Überraschungen auf Grund seiner Unsystematisiertheit. Der Musterbrecher hat tatsächlich gut durchdachte Abläufe und Prozesse, die er von Zeit zu Zeit ganz bewusst durchbricht um unterschiedliche Ziele zu erreichen:

  • Er geht bewusst aus seiner Komfortzone, um mit seiner Persönlichkeit zu wachsen
  • Er durchbricht Muster, um Freiheit und Selbstbestimmung zu spüren
  • Er macht Dinge bewusst anders als gewohnt, um die Sichtweise zu ändern und damit einen Perspektivwechsel regelrecht zu provozieren

Nimm dir jeden Tag vor, eine Gewohnheit – ein Muster bewusst zu durchbrechen! Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen dazu und freue mich auf Feedback.

 

[contact-form-7 404 "Not Found"]